Sie sind hier

Auszeichnung für die Ehrenamtliche Tätigkeit im LCV

Caroline Schlegel und Baaske.jpgZu einem besonderen Anlass wurden Jugendliche aus dem Land Brandenburg vom Minister für Bildung, Schule und Sport, Herrn Baaske, nach Potsdam eingeladen. Die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen steht in vielen Vereinen im Vordergrund, so auch im LCV. Wir hatten die Möglichkeit, einen Jugendlichen für die Tätigkeit im Verein auszuzeichnen.

In Absprache mit dem Jugendbeauftragten des Karnevalsverbandes und der Trainerin der Cheerleader wurde Caroline Schlegel zur Ehrung vorgeschlagen. Caroline tanzt seit vielen Jahren in der Gruppe der Cheerleader mit und hat sich bei der Organisation sehr aktiv beteiligt
.
Während des Empfangs in Potsdam wurde den Jugendlichen erläutert, wie wichtig eine ehrenamtliche Tätigkeit in Vereinen und anderen Institutionen ist. Es war für mich erstaunlich in welchen Bereichen alle ehrenamtlich tätig sind, sei es in Sportvereinen, Karnevalsvereinen, in kirchlichen Einrichtungen, Schulen und auch am Sorgentelefon für Jugendliche. Stolz standen die Auszuzeichnenden auf der Bühne und nahmen die Urkunde aus den Händen des Ministers entgegen.

Das ist natürlich auch ein Ansporn für alle anderen, sich aktiv im Verein zu beteiligen und am Vereinsgeschehen mitzuwirken.

Roland Bellin

Foto: Mit freundlicher Genehmigung von Jan Henkel